Jahreshauptversammlung: Wehr kann auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken

IMG_7817Am 3. Januar 2016 lud der Gemeindewehrführer Reiner Pelz zur alljährlichen Jahreshauptversammlung in das Gerätehaus der Feuerwehr Grambin ein. Neben zahlreichen Dankesworten konnten die Aktiven sowie auch die Jugendabteilung in ihrem Jahresbericht ein erlebnis- und ereignisreiches Jahr 2015 vorweisen, in dem sich weit über 800 Ausbildungsstunden summierten. Weiterhin wurde bei einer Wahl Hauptlöschmeister Steffen Ehlert als stellvertretender Gemeindewehrführer und Oberlöschmeister Jens Schulz zum Gruppenführer gewählt.
Ausgezeichnet und geehrt wurden Eckhard Rips für 60 Jahre, Hella Wiechert und Reinhard Kumpfert für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Grambin. Der Kamerad Achim Wilke kann sich über die Beförderung zum Löschmeister freuen und wird gleichzeitig in die Alters- und Ehrenabteilung versetzt. Befördert zum Oberfeuerwehrmann wurden weiterhin die Kameraden David Iwen und Marcel Schröder. Als Verstärkung der aktiven Truppe kommen Jessika Wlk und Uwe Lottenburger hinzu. Sie haben den Truppmannlehrgang erfolgreich absolviert und wurden zur Feuerwehrfrau und zum Feuerwehrmann befördert.

» Zu den Bildern

Bookmark the permalink.

Comments are closed.