Grambins Jugendfeuerwehrwart geehrt

Mit der Ehrennadel der Mecklenburg-Vorpommerschen Jugendfeuerwehr in Silber wurde Grambins Jugendfeuerwehrwart Karsten Rips auf der Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Vorpommern-Greifswald in Spantekow bei Anklam für seine jahrelange Jugendarbeit geehrt und ausgezeichnet. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Grambin ist Karsten Rips seit dem Jahr 1995 als Jugendfeuerwehrwart tätig.

» Zu den Bildern

Bookmark the permalink.

Comments are closed.