8. Firefighter Stairrun in Berlin

Erfolgreich haben die Kameraden Kevin Krause und Christopher Niemann am 8. Berlin Firefighter Stairrun teilgenommen. Dabei wird in voller Feuerwehr-Schutzbekleidung und mit angelegtem Atemschutzgerät das Park Inn Hotel am Berliner Alexanderplatz erklommen. Heißt, nach einer etwa 300 Meter langen Laufstrecke vom Alexanderplatz bis zum Hoteleingang, 39 Stockwerke nach oben auf die Aussichtsplattform in 110 Höhenmeter. In der Gesamtwertung schafften die beiden es mit 11:40 Minuten auf Platz 241. An den Start gingen mehr als 400 Teams aus 12 Nationen. Beim Treppenlauf braucht man keine spezielle Technik oder wahnsinnig Geschwindigkeiten. Man braucht nur einen guten Partner, eine Portion Mut und den absoluten Willen bis zum Ende durchzulaufen.

» Zu den Bildern

Bookmark the permalink.

Comments are closed.