Osterfeuer: Feuerwehr feiert 85. Geburtstag

Bei traumhaftem Frühlingswetter führte die Freiwillige Feuerwehr Grambin gemeinsam mit dem Feuerwehrverein Grambin e.V. das traditionelle Osterfeuer am 20. April auf dem Gemeindehof in Grambin durch. In diesem Jahr bereits zum 23 Mal. Neben den Grambinerinnen und Grambinern fanden auch viele Gäste aus den umliegenden Gemeinden den Weg zum Traditionsfest. Der Besuch des Osterhasen erfreute auch in diesem Jahr zahlreiche Kinder. Nachmittags begeisterte die Kinderanimateurin „Lilli Wünschebaum“ mit ihrem Mitmachprogramm die jüngeren Besucher. Für den musikalischen Ohrenschmaus aus der Konserve sorgte Deejay Lachi aus Ueckermünde. Da die Freiwillige Feuerwehr Grambin in diesem Jahr ihr 85-jähriges Bestehen feiern kann, führten die Mitglieder der Jugend- und Einsatzabteilung unterschiedliche Schauübungen vor. Groß und Klein folgten dem Übungsgeschehen mit sehr viel Interesse und waren von der Arbeit überaus begeistert. Doch was wäre eine Geburtstagfeier ohne Torte? Die Bäckerei Reichau spendierte der Feuerwehr eine große Torte, die vom Bäckermeister Jörg Reichau feierlich übergeben wurde.

Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern und Sponsoren für die tatkräftige Umsetzung der Festveranstaltung.

» Zu den Bildern

Bookmark the permalink.

Comments are closed.